. .

Behandlungs-
   spektrum

Ambulante Operation:

  • Arthroskopie von Kniegelenk und Sprunggelenk (Gelenkspiegelungen)
  • häufigste Operationen:
    • Rhizarthrose (nach Epping)
    • Schnellender Finger (Schnappfinger)
    • Karpaltunnel- oder Ulnarissyndrom
    • Hallux valgus (Chevron, Stoffella, Keller-Brandes)
    • Hammer- und Krallenzehe
    • Epikondylitis (nach Wilhelm)
    • Achillodynie
    • Metallentfernungen

Stationäre Operationen:

Implantation von künstlichen Gelenken (Hüft- und Kniegelenk)
Alle Operationen, die nicht ambulant durchgeführt werden können

Alle Operationen werden im OP-Zentrum MVZ Anästhesie KH Bitterfeld-Wolfen durchgeführt.